Liebe Leser/in
Das Leben gibt mir viele Möglichkeiten Altes loszulassen um frei zu sein!!
Das fängt mit meinen aufgestauten Ängsten an, die plötzlich auftauchen und mir den Atem rauben. Ich schnappe nach Luft und mein Verstand verknüpft sofort die Angst mit Menschen im Aussen, die Schuld daran sind oder denen ich oder man helfen sollte oder Altlasten der Vergangenheit oder oder…
Was mache ich damit? Wie immer, heisse ich die Angst (kann auch Wut, Ärger, Niedergeschlagenheit, Zweifel, Mutlosigkeit sein) willkommen. Bin hundert prozentig konzentriert auf den Ort in meinem Körper, der die Emotion/ den Schmerz angibt und erlaube damit so lange zu sein, bis es ruhiger wird und dann vollkommen weg ist. So bin ich wieder in der Kraft und mein Bewusstsein ist frei. Und, der Humor und das Lächeln ist wieder da. Die Das Leben ist genial und was Leben ja heisst, lebendig. Ein Auf und Ab bringt Schwung in die Bude, also in mein/dein Leben und wir bleiben frisch dabei. 
Ich schencke meinen Zellen immer wieder ein inneres Lächeln!
Herzensgruss
Katharina




Katharina ist auch unter instagram.com/katharinavonow zu erreichen

Reihe Kunst in der Südostschweiz – Katharina Vonow
zu beziehen im Bündner Kunstmuseum Chur oder im Buchhandel